Start
Berichte
Bilder
Termine
Ergebnisse
Vorstand
Training
Team
Sponsoren
Formulare
VR-Bank-Lauf "Rund um die Veste Coburg"
Coburger Läuferabend
Kontakt
Kategorie: Berichte

17.02.2015

Adriaanse und Dorschner sind Deutsche Meister

Karl DorschnerErfurt - Bei den Deutsche Senioren-Leichtathletik-Hallenmeisterschaften 2016, in Erfurt, waren mit Christiane Adriaanse und Karl Dorschner zwei Mitglieder aus der 48er Leichtathletikabteilung äußerst erfolgreich vertreten.

Christiane AdriaanseChristiane Adriaanse freute sich über ihren ersten Deutschen Meistertitel und dies bei ihrem ersten Hallenlauf überhaupt. Im Rennen über 3000 Meter der W35 ließ sie sich nicht vom Gerangel nach dem Start beeindrucken und reihte sich auf den Plätzen zwei und drei ein. Nach 2000 Meter übernahm sie resolut die Spitze und gewann mit 10:49,22 Minuten klar überlegen den Titel.

Karl Dorschner, jetzt in der Klasse M65, setzte in Erfurt seine bisherige tolle Erfolgsserie mit zwei deutschen Meistertiteln eindrucksvoll fort, obwohl diese zweitägigen Titelkämpfe für den Dörfleser nicht gerade positiv begannen. Beim 60 Meter- Vorlauf lief er mit 8,39 Sekunden die schnellste Zeit. Leider fabrizierte er beim Endlauf einen Fehlstart und wurde so disqualifiziert. Karl Dorschner steckte diesen Fehlstart gut weg und holte sich über 200 Meter nach einem spannenden Lauf mit starken 27,04 Sekunden den Titel. Damit gab sich der 48er aber nicht zufrieden. Am zweiten Tag ließ e r sich den Sieg über 400 Meter auch nicht nehmen. Mit 60,39 Sekunden siegte er klar überlegen.

Auszug aus dem Bericht von Ulrich Zetzmann
Bilder: U. Zetzmann

VR-Bank
Intersport Wohlleben
Attractic
TOP10
Alte Homepage
nach obenImpressum